Merkel ist Schirmherrin der Turn-EM

Datum: 03.11.10

Die Turn-EM Berlin 2011 erhält bedeutende politische Unterstützung. Kanzlerin Angela Merkel wird die Schirmherrschaft über die Turn-Europameisterschaften 2011 übernehmen.

Kanzlerin Angela Merkel

"Die Turn-Europameisterschaften 2011 führen die besten europäischen Turnnationen nach Berlin. Dies bietet die gute Gelegenheit, Deutschland als offene und sportbegeisterte Nation zu präsentieren", deshalb sei sie "auch gern bereit, die Schirmherrschaft über dieses Spitzenereignis zu übernehmen", ließ die Kanzlerin in einem Schreiben an DTB-Präsident Rainer Brechtken, der zugleich Vorsitzender des Organisationskomitees der EM ist, verlauten. "Mit der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin wird die öffentliche Wahrnehmung der Turn-EM 2011 in Verbindung mit den sportlichen Erfolgen des Turn-Team Deutschland zusätzlich erhöht", erklärte Brechtken.

Damit weisen die kontinentalen Titelkämpfe in der Hauptstadt (04. - 10. April 2011) weitere prominente Unterstützung aus der Politik vor. Zuvor hatte sich Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit bereit erklärt, dem Kuratorium für die Europameisterschaften vorzusitzen. Ziel des Kuratoriums ist es, Partner und Unterstützer aus verschiedenen Bereichen für die Titelkämpfe zu gewinnen.
Alles zur Turn-EM in Berlin gibt es unter www.turn-em2011.de.